Vita Kai Gerfelder

Politik

1993-1995:
Mitglied in der Bürgerinitiative gegen Umweltzerstörung Mainhausen e.V. BIGUZ

seit 1996:
Vorstandsmitglied im SPD-Ortsverein Mainhausen

seit 1997:
Mitglied der Gemeindevertretung Mainhausen

2000-2008:
Vorstandsmitglied im Unterbezirksvorstand der SPD-Kreis Offenbach

seit 2001:
Vorsitzender der SPD-Fraktion in der Gemeindevertretung Mainhausen

seit 2006:
Stellvertretender Vorsitzender der Gemeindevertretung der Gemeinde Mainhausen

2006-2011:
Stellvertretendes Mitglied der Verbandsversammlung Planungsverband Ballungsraum Frankfurt/Rhein-Main

seit 2009:
Mitglied des Kreistages des Kreises Offenbach
Ausschuss für Umwelt, Energie, Verkehr und Planung (hier Sprecher der SPD-Fraktion seit 2016)

seit 2011:
Mitglied der Verbandskammer des Regionalverbandes FrankfurtRheinMain

seit 2011:
Abgeordneter der Regionalversammlung Südhessen
Vorsitzender des Ausschusses für Grundsatzfragen nachhaltiger Regionalplanung
Stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion in der RVS (seit 2016)

Beruf

Ausbildung

1996:
Abitur am Einhardgymnasium, Seligenstadt

1996 – 2002:
Studium der Politikwissenschaft, Soziologie und Rechtswissenschaft an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main

2002:
Diplomarbeit mit dem Titel „Die Bedeutung des neuen hessischen Kommunalwahlrechts für die kommunale Selbstverwaltung“
Abschluss: Diplom-Politologe

2004:
Absolvent der Sozialdemokratischen Kommunal-Akademie

2006-2007:
Hessischer Verwaltungsschulverband Verwaltungsseminar Darmstadt, Basislehrgang Verwaltung

Berufliche Tätigkeit

2000-2003:
Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Persönlicher Referent des Landtagsabgeordneten Karl Dörr

2002-2003:
Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Landtagsabgeordneten Heike Hofmann

2002-2005:
Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Büroleiter der Bundestagsabgeordneten Dr. Erika Ober

2006-2009:
Referent für Öffentlichkeitsarbeit bei der Kreisverwaltung des Odenwaldkreises

2009-2010:
Leitung des Büros des Landrates des Odenwaldkreises Dietrich Kübler (Überparteiliche Wählergemeinschaft Odenwaldkreis)

seit 2010:
Geschäftsführer der SPD-Fraktion in der Regionalversammlung Südhessen und der SPD-Gruppe im Regionalverband FrankfurtRheinMain