Aktuelles aus Gemeinde, Kreis und Region

UWG-Kritik zu Betonwerk ist „populistischer Nonsens“

Baurecht gewährt Vertrauensschutz / Keine B-Planänderung zum Nachteil der Eigentümer

Die Mainhäuser SPD-Fraktion zeigt sich erstaunt und verärgert angesichts des UWG-Vorwurfs „jahrzehntelanger Untätigkeit“ (Offenbach Post, 26.01.22) in Sachen Betonmischwerk am Westufer des Königsees. Insbesondere die Vorhaltung man habe versäumt, den seit den 60er Jahren geltenden Bebauungsplan zu ändern und damit den Bau der Anlage wissentlich in Kauf genommen, stößt bei den Sozialdemokraten auf Unverständnis. Der Stellvertretende Fraktionsvorsitzende Kai Gerfelder bewertet die These als „populistischen Nonsens in gewohnter UWG-Manier“.

Lesen Sie mehr

Sanierungsarbeiten am Badesee Zellhausen bereits in vollem Gang

Neue Inneneinrichtung für Funktionsgebäude / Gerfelder: „Vorrausschauende Planung“

Im Rahmen des SWIM-Projektes erhält das Funktionsgebäude am Mainhäuser Badesee eine neue Inneneinrichtung. Wie der Leiter der Betriebskommission Frank Kollmus (SPD) mitteilt, sind die Arbeiten bereits in vollem Gange. So werden die Umkleideräume und die Toiletten mit einer Holzdecke versehen ein Bodenbelag eingezogen und die Kabinen grundlegend erneuert. Danach erfolgt der Einbau neuer Toiletten und Waschbecken. Auch die Innenräume der Badeaufsicht sind inzwischen vollkommen leergeräumt und werden entsprechend mit neuem Mobiliar ausgestattet. Zugleich finden Arbeiten am Zugang zur Bootsanlegestelle und der Plattform der Badeaufsicht statt. Bereits jetzt erkennbar ist die freundliche Gestaltung des Eingangsbereiches durch einen Mitarbeiter des Eigenbetriebes.

Lesen Sie mehr

Aktuelle Termine

Ausschuss Umwelt, Energie, Verkehr und Planung

Kreistag Offenbach

Kreishaus Werner-Hipert-Straße 1, Dietzenbach

Sitzung der Gemeindevertretung

Gemeinde Mainhausen

Bürgerhaus Mainflingen